ÍslenskaenEnglish

Aðilar að Skemmunni

Leit eftir:


Verk með efnisorðið 'Þýska'í allri Skemmunni>Efnisorð>

BirtingRaðanlegtTitillRaðanlegtHöfundur(ar)
9.5.2014Alter und Motivation als Einflussfaktoren beim Fremdsprachenerwerb Hugrún Aðalsteinsdóttir 1990
8.9.2014Auf nach München. München als Landeskundeansatz im isländischen DaF-Unterricht Valgerður Pálsdóttir 1985
12.5.2014báðir, hvor, hvorugur. Óákveðin fornöfn með tvenndarmerkingu í íslensku og samanburður við þýsku Müllerlei, Johannes, 1986-
21.1.2013Bastian Sick. Die Sprache und der allgemeine Sprachgebrauch in der Gegenwart, Diskussion und Kritik Sunneva Ósk Hannesdóttir 1987
12.9.2011Capturing the Zeitgeist. Native German Loanwords in English Þorsteinn Hjaltason 1967
12.9.2013Das kannst du doch nicht einfach sagen! Eine kontrastive, übersetzungsorientierte Analyse deutscher Abtönungspartikeln und ihrer isländischen Entsprechungen Bade, Stefanie, 1983-
27.8.2012Das Previsitationsimage isländischer und japanischer Jugendlicher von Berlin Schepers, Anja, 1986-
12.9.2014Des Knaben Wunderhorn. Eine Gedichtanalyse im Hinblick auf die Symbole der Gedichte der Gedichtsammlung Þórunn Elín Pétursdóttir 1972
15.9.2014Deutschland als Einwanderungsland. Die deutsche Migrationsgeschichte von 1955 bis zur Gegenwart. Jaroslawa Maria Galbierz 1979
7.9.2012Die jüdische Familie Frank im Zweiten Weltkrieg. Anne Frank und das Tagebuch Kitty Ágústa Gunnarsdóttir-Massaro 1972
18.9.2013Die Weimarer Republik. Eine junge Demokratie Margrét Benediktsdóttir 1971
30.12.2009Echternach: Der Heilige Willibrord, die Springprozession und der Tourismus Kristín Amalía Ólafsdóttir 1968
10.9.2013Eine kommentierte Übersetzung ausgewählter Teile des Buches Emmas Glück von Claudia Schreiber Unnur Ása Bjarnadóttir 1988
4.9.2012Einfluss eines Berlinkurses auf das Deutschlandbild isländischer Gymnasiasten und auf ihre Einstellung zur deutschen Sprache Ásta Emilsdóttir 1967
12.10.2008Ein Streifzug durch das 18. Jahrhundert und die Aufklärung aus der Sicht Immanuel Kants Frans W. Kjartansson 1981
16.9.2011Emil und Nonni. Zwei Kinderbücher im Vergleich Elísabet Ólöf Ágústsdóttir 1977
18.1.2011Handball im Deutschunterricht Rakel Margrét Viggósdóttir 1981
10.5.2011Heinrich Heine, Leben und Werk Ásdís Lilja Hilmarsdóttir 1974
9.5.2011"Kommen Sie rein in die gute Stube." Deutsche Spuren in West-Island bis zum frühen 20. Jahrhundert Hafdís Dögg Hafsteinsdóttir 1964
10.9.2012Kommentierte Übersetzung des ersten Kapitels des Buches 3096 Tage von Natascha Kampusch ins Isländische Ágústa Hjartardóttir 1983
20.4.2011Kommentierte Übersetzung eines Kapitels aus Ulrich Blumenscheins Sachbuch "Luxusliner". Anwendung der Skopostheorie bei der Übersetzung eines deutschen Textes über Passagierschiffe für ein isländisches Lesepublikum Böðvar Jónsson 1966
15.9.2010Kommentierte Übersetzung von Museumstafeln des Vulkanmuseums in Stykkishólmur Sennefelder, Sabine Marlene, 1979-
8.5.2009Ludwig II. von Bayern. Die Persönlichkeit des bayerischen Märchenkönigs und sein Einfluss auf der Kunstgeschichte Harpa Sif Haraldsdóttir 1986
12.9.2011Politisierung des Tanzes. Steptanz in Deutschland vor 1945 Kuvaja, Laura Mirjam, 1982-
12.9.2011Politisierung des Tanzes. Steptanz in Deutschland vor 1945 Kuvaja, Laura Mirjam, 1982-
10.5.2011Pubertät in den Büchern „Crazy“ und „Café Saratoga“ Danuta Mamczura 1970
11.9.2012Russen in Berlin. Kommentierte Übersetzung ausgewählter Kapitel des Buches Russendisko von Wladimir Kaminer Ásta Möller Sívertsen 1985
9.5.2011Schmucksteine der Sprache. Ein komparatistischer Vergleich von Phraseologismen mit unikalen Komponenten in den Sprachen Deutsch und Isländisch Widmer, Hans, 1955-
20.1.2014Siezen oder duzen? Schwierige Situationen Ásdís Rut Guðmundsdóttir 1989
20.1.2014Translatorische Probleme beim Übersetzen polnischer Phraseologismen ins Deutsche am Beispiel dreier polnischer Romane: „Die Bauern“ („Chłopi“) von Władysław Stanisław Reymont, „Die schöne Frau Seidenman“ („Początek“) von Andrzej Szczypiorski und „Quo vadis. Historischer Roman aus der Zeit des Kaisers Nero“ („Quo vadis“) von Henryk Sienkiewicz Bobkowska, Elzbieta Sylwia, 1981-
7.5.2010Unterrichtsmethoden beim Hörverstehen: Im Fach Deutsch Solveig Þórðardóttir 1986
19.8.2013V2-imperatives in Modern High German and Old Norse. With a few remarks on the diachrony and closely related languages Knuth, Felix, 1991-
29.4.2009Verliererinnen oder Gewinnerinnen der Wende: Die Stellung der Frau in Ost-Deutschland vor und nach der Wende, mit besonderer Betonung von Gleichberechtigung, Familien- und Arbeitsverhältnissen Sigríður Þyrí Skúladóttir 1958
10.5.2011Vor Gott sind eigentlich alle Menschen Berliner. Welt- und Regierungsstadt Berlin als Landeskundeansatz im isländischen DaF-Unterricht Svala Lind Birnudóttir 1989
9.5.2011Was steckt hinter und in dem Grimmschen Märchen Selma Guðmundsdóttir 1984
9.5.2011Welche Ausspracheschwierigkeiten lassen sich aus kontrastiver Sicht vorhersagen? Fehlerprognose für Lernende des Deutschen und des Isländischen Hafdís Sigurðardóttir 1981
14.5.2014Wer ist wider da? Geschichte und Gegenwart im Roman Er ist wieder da Bjarki Þórðarson 1990