en English is Íslenska

Thesis University of Iceland > Hugvísindasvið > B.A. verkefni - Hugvísindasvið >

Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/1946/12865

Title: 
  • Title is in German Die jüdische Familie Frank im Zweiten Weltkrieg. Anne Frank und das Tagebuch Kitty
Submitted: 
  • October 2012
Abstract: 
  • Abstract is in German

    In der folgenden Arbeit werde ich mich mit der Geschichte der jüdischen Familie Frank beschäftigen und anhand vom Tagebuch der Anne Frank darstellen, wie die Familie ihrem Schicksal als geborene Juden nicht entfliehen konnten, obwohl sie nicht streng nach jüdischen Sitten und Religion ihr Leben führten.
    Ich werde Details aus jüdischen Traditionen aufzeigen. Ich werde die jüdische Familie Frank vorstellen und wie die Juden sehr früh in der Geschichte als Sündenböcke dargestellt wurden. Ich werde auch Details aus der Erziehung Adolf Hitlers zeigen. Um zu verdeutlichen wie er seine innere Frustration und Wut besonderes gegen die Juden im Zweiten Weltkrieg ausbrechen lies und sein oberstes Ziel war, die Juden zu beseitigen. Ich werde das Thema Anne Frank und ihr Tagebuch Kitty hervorheben, das für Anne Frank, als sie acht Monate im Versteck blieb, von besonderer Bedeutung war. Das Tagebuch Kitty war für Anne Frank nicht nur eine wichtige Freundin und Seelsorger, sondern das Tagebuch war auch ein wichtiges Dokument. Denn gerade das Tagebuch macht uns, die das Buch gelesen haben, zu einem wichtigen Teilnehmer und zu einem Erzähler von Anne Franks tragischer Geschichte. Ohne das Tagebuch als ein Dokument wäre der Welt nicht bewusst, was es bedeutete, ein jüdisches Mädchen zu diesem Zeitpunkt zu sein. Ein Mädchen, das in einer jüdischen Familie geboren wurde, gejagt von Hitlers Soldaten, gefunden und vor ihrem 16. Geburtstag in einem Elend gestorben. Eine einzigartige und interessante wahre Geschichte, die kein gutes Ende nahm.
    Das Ziel meiner Arbeit ist es, am Beispiel der jüdischen Familie Frank und deren nicht entflohenen Schicksal zu zeigen, inwiefern das Tagebuch Kitty als ein wichtiges Dokument, positiven Einfluss auf die Leser und zugleich auf die Zukunft haben kann.

Accepted: 
  • Sep 7, 2012
URI: 
  • http://hdl.handle.net/1946/12865


Files in This Item:
Filename Size VisibilityDescriptionFormat 
Lokaritgerð_Hugvísindasvið_þyska_0705724359.pdf689.64 kBOpenHeildartextiPDFView/Open